Beratungsnetzwerk zur Integration internationaler Fachkräfte

durch Kompetenz- und Wissenstransfer aus dem IQ Netzwerk Niedersachsen

Gemeinsam besser beraten.

Das Beratungsnetzwerk zur Integration internationaler Fachkräfte ist ein Zusammenschluss von unterschiedlichen Akteuren in Niedersachsen, die Unternehmen bei der Gewinnung und Integration von internationalen Fachkräften aus dem In- und Ausland unterstützen. Es dient dem Kompetenz- und Wissenstransfer und wird im Rahmen der Fachkräfteinitiative des Landes durch das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung gefördert. Die Koordination obliegt der RKW Nord GmbH.

Aktuelles

12. Juni 2018, Osnabrück

Workshop für Netzwerkpartner: 
Sprachsensibel beraten - Praktische Tipps für die Beratung von Ratsuchenden mit Deutsch als Zweitsprache

Der Beratungsalltag stellt hohe sprachliche Anforderungen an Beratende. Komplexe Informationen und Inhalte müssen in eine kundenadäquate Sprache übertragen werden. Die Anliegen von Kunden mit unterschiedlichen Sprach- und Informationskenntnissen müssen erörtert werden, um sie entsprechend zu informieren bzw. an zuständige Beratende oder Institutionen weiter zu vermitteln. Dies geschieht teilweise im direkten Gespräch als auch am Telefon. Dabei müssen Beratende vor allem mit sprachlichen Herausforderungen praktisch umgehen.

Der Workshop zeigt sprachliche Herausforderungen und mögliche Stolpersteine in der Kommunikation mit Ratsuchenden auf und lädt dazu ein, sprachliche Handlungsmöglichkeiten und Strategien für eine sprachsensible Beratung zu erproben und zu reflektieren.

>> Anmeldung und Programm

25. April 2018, Hannover

Workshop für Netzwerkpartner: 
Qualifizierung- und Weiterbildung: Möglichkeiten für Betriebe mit internationaler Belegschaft

Unternehmen brauchen aktuelles Know-how, um Schritt zu halten. Insbesondere kleine und mittlere Betriebe in Branchen, in denen Fachkräfte bereits knapp sind, können von der Qualifizierung ihrer Mitarbeitenden profitieren. Durch Weiterbildungsangebote vermeiden sie die Unter- oder Überforderung ihres Personals und erhöhen so die Arbeitszufriedenheit. Für Mitarbeitende aus dem Ausland können sich im Rahmen von Anpassungsqualifizierungen ganz neue Perspektiven ergeben. Andere Weiterbildungsangebote verbessern die Arbeit in internationalen Teams und tragen zur nachhaltigen Integration und Mitarbeiterbindung bei. 

Auf diesem Workshop werden verschiedene Qualifizierungsangebote sowie Erfahrungen vorgestellt, von denen Betriebe, die internationale Fachkräfte beschäftigen, profitieren können.
>> Dokumentation für Netzwerkpartner verfügbar

Mitmachen!

Das Beratungsnetzwerk ist offen für Multiplikatoren aus ganz unterschiedlichen Institutionen, die Unternehmen bei der Gewinnung und Integration von internationalen Fachkräften unterstützen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Durch eine Mitarbeit erhalten Sie:

  • Informationen und Praxis-Tipps rund um die Themen Migration und Arbeitsmarkt
  • Individuelle Beratung zum Thema Internationale Fachkräfte
  • die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen

Werden auch Sie Teil des Netzwerks! Melden Sie sich gleich an! Registrieren

Kontakt

Marie-Theres Volk
RKW Nord GmbH
Wasastraße 8, 49082 Osnabrück
Tel. 0541/600 815-25
volk[at]rkw-nord.de