Glossarartikel: Bildungskredit

Mit dem Bildungskredit werden Schüler/-innen und Studierende in fortgeschrittenen Ausbildungsphasen für einen befristeten Zeitraum zinsgünstig unterstützt. Er kann auch zusätzlich zum BAföG beantragt werden. Es gelten die gleichen Förderbedingungen wie für das BAföG.[1]

 


[1] IQ Netzwerk Niedersachsen (o. J.): Finanzielle Fördermöglichkeiten für internationale Studierende. Online verfügbar unter http://www.migrationsportal.de/studieren-in-niedersachsen/studium-job-le..., zuletzt geprüft am 03.09.2015