Glossarartikel: Bildungskredit

Mit dem Bildungskredit werden Schülerinnen und Schüler sowie Studierende in fortgeschrittenen Ausbildungsphasen für einen befristeten Zeitraum zinsgünstig unterstützt. Er kann auch zusätzlich zum BAföG beantragt werden. Es gelten die gleichen Förderbedingungen wie für das BAföG.[1]

 


[1] IQ Netzwerk Niedersachsen (o. J.): Finanzielle Fördermöglichkeiten für internationale Studierende. Online verfügbar unter http://www.migrationsportal.de/studieren-in-niedersachsen/studium-job-le..., zuletzt geprüft am 03.09.2015