Startseite

Slider Foto Welcome​​

IQ Netzwerk Niedersachsen

Anerkennung. Qualifizierung. Vielfalt.

Das Landesnetzwerk "Integration durch Qualifizierung (IQ)" hat das Ziel, die Arbeitsmarktchancen von Migrantinnen und Migranten in Niedersachsen zu verbessern.

TrennlinieTrennlinie

Aktuelles

Internationale Pflegefachkräfte in Delmenhorst fit für den deutschen Arbeitsmarkt

[23.06.16] Nach vier Monaten theoretischem und praktischem Unterricht in Delmenhorst haben zwölf internationale Teilnehmer/-innen erfolgreich die Kenntnisprüfung abgeschlossen und sind jetzt staatlich anerkannte Pflegefachkräfte. Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.
 

Trennlinie

Interview mit Prof Dr. Jochen Oltmer, Universität Osnabrück

[02.06.16] "Wir müssen für sehr heterogene Strukturen ganz neue Ideen entwickeln." Professor Dr. Jochen Oltmer plädiert für einen Perspektivwechsel. Lesen Sie hier das ganze Interview.

Trennlinie

Neuer Newsletter des IQ Netzwerks Niedersachsen erschienen

TN Newsletter[01.06.16] Was hat sich in der letzten Zeit in und um unser Netzwerk herum getan? Der neue Newsletter verrät es Ihnen! Newsletter 2/2016
 

Trennlinie

"Call For Proposals" für den IQ Kongress 2016 in Berlin

[25.05.16] Der 2. IQ Fachkongress findet am 6./7.12.2016 in Berlin statt. Im Fokus steht der Meinungsaustausch darüber, wie die soziale Teilhabe von Zugewanderten ermöglicht und die Integration in den Arbeitsmarkt gelingen kann. Weitere Infos: IQ Kongress 2016 und Call For Proposals.

Trennlinie"Flüchtlinge - Ein Leitfaden zu Arbeitsmarktzugang und -förderung" aktualisiert erschienen

Vorschau Leitfaden Flüchtlinge[26.04.16] Die aktualisierte Broschüre richtet sich an die Eingangszonen, Vermittlungsfachkräfte und Fallmanager/-innen in Arbeitsagenturen und Jobcentern und vermittelt Übersichten zu den wichtigsten Aufenthaltstiteln sowie den Zuständigkeiten bei Beratung und Vermittlung. Download

Trennlinie

Neue App zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen in 7 Sprachen

Vorschau App[21.04.16] Die Smartphone-App „Anerkennung in Deutschland“ bietet Geflüchteten Informationen über die Anerkennung von beruflichen Abschlüssen in Deutschland. Zur App für Android, iOS und Windows Phone
 

Trennlinie

Abschied aus dem IQ Netzwerk Niedersachsen

Vorschau Wolfgang[14.04.16] Wolfgang Ziesmer, IQ Anerkennungs- und Qualifizierungsberater bei der Agentur für Arbeit in Celle, verabschiedet sich zum Ende des Monats April in den Ruhestand. Bericht der Celler Presse
 

Trennlinie

Neue IQ Anerkennungs- & Qualifizierungsberatungsstelle in Meppen

Vorschau Beratungsstelle Meppen[29.03.16] Seit Februar unterstützt Jörg Breukelmann unsere IQ Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung. Personen mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen aus dem Emsland können sich fortan direkt im Jobcenter in Meppen beraten lassen. Kontakt Pressemeldung

Trennlinie

Ältere News- und Pressemeldungen