Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Beratung, Schulung und Workshops mit IQ

Wir unterstützen Sie in der Arbeit mit Migrantinnen und Migranten

Die Integration von ausländischen Arbeitskräften in unseren Arbeitsmarkt ist kein eindimensionaler Prozess. Daher richten sich die Angebote des IQ Netzwerks nicht nur an Zugewanderte und Unternehmen, sondern beziehen auch weitere wichtige Akteure mit ein. Wir beraten, qualifizieren und begleiten Jobcenter, Arbeitsagenturen und weitere Verwaltungsinstitutionen sowie Bildungs- und Beratungseinrichtungen.
 

Ausländerrechtliche Fragestellungen

Haben Sie im Paragrafen-Dschungel des Ausländerrechts den Durchblick verloren? Unser Rechtsexperte hilft in Einzelfällen und beantwortet Ihre Fragen an der Schnittstelle zwischen Asyl-, Aufenthalts- und Sozialrecht.


Berufsbezogenes Deutsch in Unternehmen umsetzen

Sprache ist das A und O für viele Arbeitgeber. Für eine nachhaltige Arbeitsmarktintegration sind berufsbezogene Deutschkenntnisse unerlässlich. Wir beraten Sie, wie Sie Unternehmen dabei unterstützen können, geeignete Sprachlernformate am Arbeitsplatz umzusetzen.


Diversity Management

Möchten Sie Ihre Institution interkulturell sensibilieren und fit für die Arbeit in diversen Teams oder mit Kund*innen aus dem Ausland machen? Profitieren Sie von unseren Diversity Trainings und Workshops für die (Arbeits-)Verwaltung!


Gewinnung und Integration ausländischer Fachkräfte

Planen oder begleiten Sie ein Projekt zur Gewinnung und/oder Integration von Fachkräften aus dem Ausland? Oder beraten Sie Unternehmen zu ebendiesem Thema? Dann nehmen Sie gerne unsere Expertise zur Anwerbung, Einstellung und Integration von internationalen Fachkräften in Anspruch. Servicestelle Fachkräftesicherung


Faire Integration: Rechte und Standards auf dem Arbeitsmarkt

Häufig fehlen Geflüchteten Informationen über ihre Rechte und die Standards auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Das kann dazu führen, dass sie unter unfairen oder gar rechtswidrigen Bedingungen beschäftigt sind. In Gruppenveranstaltungen informieren wir Geflüchtete über ihre Rechte auf dem Arbeitsmarkt

Zurück zum Seitenanfang