Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Fortbildungen für DaZ-Lehrkräfte

Weiterbildungsmaßnahmen zum berufsbezogenen Deutsch

Aufgrund der Zunahme an Kursen und Maßnahmen für berufsbezogenes Deutsch, steigt auch der Bedarf an qualifizierten Kursleitenden. Die IQ Qualifizierungen vermitteln (angehenden) DaZ-Lehrkräften grundlegende Kenntnisse in der Methodik und Didaktik des berufsbezogenen Deutschunterrichts.

Basisqualifizierung Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Die Basisqualifizerung DaZ vermittelt grundlegende Kenntnisse in der Methodik und Didaktik des berufsbezogenen Deutschunterrichts. Sie richtet sich an (angehende) Lehrkräfte, die haupt- oder nebenberuflich in der Erwachsenenbildung unterrichten. Basisqualifizierung DaZ


Qualifizierung für Lehrkräfte in DeuFöV-Kursen

Die Fortbildung richtet sich an Kursleitende, die in Berufssprachkursen im Rahmen der berufsbezogenen Deutschsprachförderung nach § 45a AufenthG (DeuFöV) unterrichten. Sie erhalten einen Überblick über konzeptionelle Rahmenbedingungen und lernen Methoden, Materialien und Prüfungsformate für den Unterricht kennen. DeuFöV-Kursleiterqualifizierung


Sprachsensibler Fachunterricht

Arbeiten Sie als Fachlehrkraft, Ausbilderin oder Lernbegleitung der beruflichen Qualifizierung in multilingualen Lerngruppen? Diese Fortbildung vermittelt die Grundlagen des sprachsensiblen Fachunterrichts und des integrierten Fach- und Sprachlernens (IFSL). Sprachsensibler Fachunterricht​​​​

Zurück zum Seitenanfang