Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Deutsch für den Beruf

Ausländische Mitarbeitende beim Deutschlernen fördern

Sprache ist ein entscheidendes Kriterium für gelungene und nachhaltige Integration in das Berufsleben und stellt daher in allen Beschäftigtenbereichen eine wichtige Handlungskompetenz dar.

Kostenfreie Beratung und Workshops für Betriebe

Wir beraten Unternehmen zu den Möglichkeiten, wie ausländische Mitarbeitende optimal bei der sprachlichen Integration in das Berufsleben unterstützt und gefördert werden können:

  • Deutschkurse für Beschäftigte (inkl. Fördermöglichkeiten)
  • Deutschlernen im Betrieb
  • Sprachcoaching für Zugewanderte
  • Sprachmentoring für Anleitende und Ausbilder*innen

Diese Themen greifen wir auch in unserer Workshop-Reihe "Deutsch im Unternehmen" auf. Sie sind einzeln oder im Paket buchbar und ebenso wie die Beratung kostenfrei.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie ausländische Mitarbeitende optimal bei Deutschlernen unterstützen können, welche Angebote und Fördermöglichkeiten es gibt, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Kontakt aufnehmen


Tipp: In unseren offenen Online-Seminaren können Sie sich ganz unverbindlich einen ersten Eindruck von uns machen und erfahren, was die wichtigsten Voraussetzungen bei Gewinnung, Onboarding und Integration von Mitarbeitenden aus dem Ausland sind.

Kontakt

VHS Braunschweig GmbH
IQ Projekt "Berufsbezogenes Deutsch"
Alte Waage 15
38100 Braunschweig

Ansprechpartnerin

Wilhelmine Berg
0531 / 2412-455
E-Mail

Zurück zum Seitenanfang