Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Unternehmen und ausländische Fachkräfte aufeinander vorbereiten

Das Förderprogramm IQ macht das möglich

IQ steht für "Integration durch Qualifizierung" und ist eine der größten arbeitsmarktpolitischen Initiativen der Bundesregierung. Besonders kleine und mittlere Unternehmen sollen bei der Gewinnung und Integration internationaler Fachkräfte gefördert werden.

Sie sind richtig hier, wenn Sie...

... offene Stellen haben und diese mit ausländischen Fachkräften besetzen wollen.
... im Ausland erworbene Berufsabschlüsse verstehen und einschätzen möchten.
... ausländerrechtliche Fragen klären müssen.
... sprachliche und/oder interkulturelle Barrieren meistern müssen.
... allgemeine Fragen zu ausländischen Fachkräften haben.

Das IQ Netzwerk bietet Ihnen kompetente Beratungen und praxisgerechte Lösungen für Ihre Anliegen - kostenfrei!

Fachkräfte

Wie Sie Fachkräfte aus dem Ausland für Ihr Unternehmen gewinnen.

Anerkennung

Wie Sie ausländische Abschlüsse für Ihre Unternehmensziele nutzen.

Miteinander

Wie Sie eine starke Willkommenskultur in Ihrem Unternehmen schaffen.

Sprache

Wie Sie Verständigung und sprachliche Sicherheit am Arbeitsplatz aufbauen.

Angebote für Unternehmen im Bereich der Pflege

In der Pflegebranche ist der Fachkräftemangel bereits angekommen: In Krankenhäusern, Einrichtungen der Altenpflege und bei mobilen Pflegendiensten fehlt qualifiziertes Personal an allen Ecken und Enden. Das IQ Netzwerk Niedersachsen begleitet Pflege-Unternehmen daher besonders intensiv bei der Qualifizierung von Mitarbeitenden und Führungskräften und berät zur Gewinnung und Integration von Mitarbeitenden aus dem Ausland. zum Angebot

Zurück zum Seitenanfang