Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Fachkräftesicherung mit IQ

Kostenfreie Online-Seminare für Unternehmen zur Beschäftigung von Fachkräften aus dem Ausland

Die Gewinnung und Beschäftigung ausländischer Fachkräfte ist in vielen Unternehmen eine wichtige Strategie zur Deckung ihrer Personalbedarfe. Unsere Expert*innen für Fachkräftesicherung beraten zu allen Fragen rund um die Rekrutierung, Beschäftigung und Integration ausländischer Mitarbeitender. In drei kurzen Online-Seminaren informieren wir Sie über die rechtlichen Möglichkeiten der Einreise und Beschäftigung, die Bedeutung der Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen sowie über die bewusste Gestaltung von Vielfalt im Unternehmen als Strategie der Fachkräftesicherung.

Fachkräftesicherung neu definiert – Chancen durch das Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Die aktualisierten Regeln zur Fachkräfteeinwanderung sind seit November 2023 schrittweise in Kraft getreten. Sie schaffen neue Wege für die Einwanderung von Fachkräften aus Drittstaaten, erleichtern die Einreise für Personen ohne formale Berufsanerkennung und erweitern die Möglichkeiten zur Arbeitsplatzsuche. In unserem Online-Seminar lernen Sie die wichtigsten Neuerungen und ihre Bedeutung für Unternehmen und Fachkräfte kennen.

Nächster Termin: 
14.05.2024 | 14 - 15 Uhr | Zoom

Anmeldung
 


Anerkennung ausländischer Qualifikationen – ein Wegweiser durch den Dschungel

Fachkräfte mit ausländischen Berufsqualifikationen können in Deutschland eine berufliche Anerkennung beantragen. Für viele Berufe ist dies sogar Voraussetzung, um in Deutschland arbeiten zu dürfen. Mit der Novellierung des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes wurden zum 1.3.2024 neue Möglichkeiten geschaffen, sodass unter bestimmten Voraussetzungen auch auf das Anerkennungsverfahren verzichtet werden kann. In unserem Online-Seminar erfahren Sie, wer die Anerkennung benötigt, wer darauf verzichten kann und was es für Sie als Arbeitgeber beim Thema Anerkennung zu beachten gilt.

Nächste Termine: 
15.05.2024 | 10 - 11 Uhr | Zoom  

Anmeldung


Diversity Management – Eine Strategie der Fachkräftesicherung

Diversity Management ist eine Strategie zur Sicherung der Personalbedarfe. Aber wie kann die praktische Realisierung aussehen und welche konkreten Maßnahmen gibt es? In diesem Online-Seminar geben die Diversity-Expert*innen Einblicke in Vorteile und Chancen der Strategie, der Umsetzung in der Praxis und gehen auf Ihre Fragen und Erfahrungen ein.

Nächste Termine: 
21.05.2024 | 14 - 15 Uhr | Zoom

Anmeldung


Alles auf Vielfalt! Bewerbungsverfahren neu denken

In Zeiten des Fachkräftemangels und eines vielfältiger werdenden Arbeitsmarktes lohnt es sich, die eigenen Ausschreibungs- und Bewerbungsverfahren kritisch zu prüfen. Wir zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie mit Ihren Stellenausschreibungen einen breiten Bewerber*innenpool ansprechen und wie Sie Ihre Einstellungsverfahren und Anforderungsprofile so gestalten, dass Sie die besten Kanditat*innen für sich gewinnen können.

Nächste Termine: 
06.06.2024 | 11 - 12 Uhr | MS Teams
08.08.2024 | 11 - 12 Uhr | MS Teams

Anmeldung


Gekommen, um zu bleiben! Onboardingprozesse gestalten

Damit Ihre internationalen Mitarbeitenden gut ankommen, ist die richtige Begleitung in den ersten Tagen und Wochen in der neuen Stelle entscheidend. Richtig vorbereitet und durchgeführt ist das Onboarding der Schlüssel zur Integration in ein bestehendes Team oder den Aufbau eines neuen Teams. Erfahren Sie, wie ein professionell gestalteter Onboarding-Prozess aussieht und welche Maßnahmen insbesondere bei Fachkräften aus dem Ausland unverzichtbar sind. Dabei gehen wir auch auf Aspekte wie Kommunikation, Wahrnehmung, Ausgrenzung und mögliche Konfliktquellen ein. 

Nächste Termine: 
11.06.2024 | 11 - 12 Uhr | MS Teams
15.08.2024 | 11 - 12 Uhr | MS Teams

Anmeldung

 


Deutsch am Arbeitsplatz nutzen & lernen

In vielfältigen Teams ist gute Kommunikation von enormer Bedeutung. Sie unterstützt die Integration anderssprachiger Mitarbeitender ins Unternehmen, sichert reibungslose Arbeitsabläufe und reduziert Fehler und Missverständnisse. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, wie Sie Ihre Kommunikation gut gestalten und Mitarbeitende, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, optimal fördern, sind Sie bei uns richtig. In unserem Workshop beschäftigen wir uns mit den kommunikativen Herausforderungen, mit denen ausländische Mitarbeitenden am Arbeitsplatz konfrontiert sein können. Sie erfahren außerdem, wie Sie Kolleginnen und Kollegen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, im Betrieb sprachlich unterstützen können.

Nächste Termine: 
20.06.2024 | 10 - 11:30 Uhr | MS Teams
22.08.2024 | 10 - 11:30 Uhr | MS Teams

Anmeldung


Geringer Aufwand, keine Kosten

Die Kurzseminare (60 Min.) sind online buchbar und werden über Zoom durchgeführt. Das Tool ist leicht zu bedienen und unsere Lizenz sicher und DSGVO-konform. Aufgrund der Förderung durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF+) und das Land Niedersachsen ist die Teilnahme kostenfrei.

Anmeldung

Bitte wählen Sie einen oder mehrere Termine aus!

Die Anmeldefrist endet um 10 Uhr am Vortag des jeweiligen Termins.

Fragen?

Haben Sie Fragen zur Seminar-Reihe "Fachkräftesicherung mit IQ"? Unsere Expert*innen freuen sich über Ihre E-Mail oder einen Anruf:

Zurück zum Seitenanfang